07.10.2019 ökum. Altersausflug nach Erstfeld: Besuch des Bielennhof in Erstfeld (Uri)
altersausflug erstfeld 2019 1altersausflug erstfeld 2019 2

Bestens von KR Elsbeth Hefti organisiert ging es Anfang Oktober mit dem Carunternehmen Niederer im vollbesetzten grossen Bus und ich mit einem vierer Grüppli mit dem PW via Luzern, da die Axenstrasse erneut gesperrt wurde, nach Erstfeld.

Andrea Leuzinger erläuterte auf der Anfahrt kompetent, was Erstfeld Eisenbahntechnisch für eine Bedeutung hat/hatte. Auf dem Bielenhof wurden wir von Familie Zgraggen herzlichst empfangen. Wisi Zgraggen zeigte und erklärte uns, wie er auf seine Bedürfnisse umgebaute Maschinen fährt und den Bauernbetrieb umstrukturiert und weiterführt, da er bei einem tragischen Arbeitsunfall 2002 beide Arme verlor. Bei Wisi spürte man die Freude am bauern und die grosse Liebe zur Familie und zu den: vorher Milchkühen und jetzt Dexterkühen. In der Zgraggenstube genossen wir anschliessend ein feines z’Vesper mit Produkten vom Hof und Silvia’s Urner Pastete, umrahmt von Jodelliedern und Örgeliklängen. Wisi holte seine Dexterkühe von der Weide, bevor wir weiterfuhren, so hatten wir einen "Alpabzug" als Abschluss. Herzlichen Dank an: Wisi, Silvia, Wisi sen. und Leonie!

Eindrücklich war dann die Heimfahrt über den Klausen mit kurzem Getränkehalt im Urnerbödeli. Rundum waren alle in fröhlicher Stimmung und dank dem sonnigen Wetter bleibt uns ein eindrücklicher, wunderschöner Herbsttag in bester Erinnerung.